Alpha-Serie/ Turnier Hettstedt 08.12.

A L P H A - S E R I E  U12  Schachbezirk Halle 2018
Bezirks-Vereinspokal  U12 (geb. 2007 oder später)
                         Turnier:  Hettstedt, am Sa, 08.12.2018  

Spielort:     Hettstedt, OT Walbeck, Klosterstr.7 
Meldung:     Bitte bis 06.12. an Turnierleiter Dirk Michael, c4dirk@gmail.com   / Fon:   0177 3847827
Modus:     3 Runden, 1h Bedenkzeit je Spieler, Notation, DWZ-Auswertung
Startgeld:    4 Euro je Teilnehmer
Zeitplan:     Anmeldung bis 9.00 Uhr, 1. Runde 9.15 Uhr
        Siegerehrung ca. 15.30 Uhr (meist etwas zeitiger)  

Teilnahme:     Mitglieder des Deutschen Schachbundes aus den Vereinen des Schachbezirkes Halle, AK U12 (geb. 2007 oder später). Das Turnier ist weiterhin offen für Kinder von außerhalb des Schachbezirkes Halle, jedoch nur, sofern sie bereits im Besitz einer DWZ sind. Die Vereinswertung wird ausschließlich für Vereine des Schachbezirks Halle berechnet.

Paarungsermittlung im  H E T T S C H A C H - S Y S T E M : 
Die erste Runde wird gesetzt nach aktueller DWZ-Rangliste (Nr 1. mit Weiß gegen Nr. 2 usw.). Runden 2 und 3 Computerauslosung im Schweizer System. Vereinsinterne Paarungen werden in allen Runden grundsätzlich ausgeschlossen (soweit mathematisch möglich).

Vereinswertung: Von jedem Verein aus dem Schachbezirk Halle werden nach den drei Runden die vier punktbesten Spieler des Tages ermittelt. Deren addierte Punkte ergeben die Vereinswertung. Bei Punktgleicheit entscheidet die Buchholzwertung, danach die Anzahl der Siegpartien. Die Gesamtzahl der startenden Spieler aus einem Verein ist beliebig. 
Medaillen für die Vereinswertung jedes Turniers. Kleine Einzelpreise für jeden nach Punktwertung.
Pokalsieger ist der Verein mit der besten Wertung aller drei Turniere.